PIKESVILLE " STRAIGHT RYE WHISKY/EY ",0.7 L., *WINESCOUT7* , USA

    Artikelnummer.: WS022925

    Verfügbarkeit: LIEFERBAR innerhalb von 3-5 Werktagen

    87.00 EUR
    Inkl. 19% MwSt.

    pro Flasche

    124.29 EUR / 1l

    zzgl. Versand

    Beschreibung:

    Pikesville Straight Rye Whiskey Ein preisgekröntes Relikt aus vergangener Zeit. Dieser letzte große Vertreter des Maryland Rye Whiskeys besticht durch seine sechsjährige Lagerung unter erstklassigen Bedingungen, die ihm einen robusten Charakter verleiht. Als Premium Overproof Whiskey begeistert er auf ganzer Linie pur oder in klassischen Cocktails. Der Pikesville Straight Rye Whiskey blickt auf eine aufregende Geschichte zurück. Er wurde erstmals in Maryland in den 1890er Jahren hergestellt und wurde bald ein wesentlicher Bestandteil des florierenden Maryland Rye Whiskey Geschäfts, dessen Popularität auf die Zeiten des amerikanischen Civil War zurück geht. Von 1861 bis 1865 brachte der Krieg tausende Menschen nach Maryland, die dort mit dieser Whiskey-Spezialität in Berührung kamen. Nach Kriegsende siedelten diese zurück in ihre Heimat und machten den Maryland Rye so in verschiedenen Teilen der USA bekannt. Die Produktion von Pikesville musste jedoch aufgrund der Prohibition, die von 1920 bis 1933 in den USA galt, eingestellt werden. Nichtsdestotrotz konnte er sich nach dieser Zeit als letzter bestehender Vertreter des Maryland Rye Whiskeys etablieren und wurde fortan von der Monumental Distillery in Baltimore hergestellt. Die Nachfrage nach Maryland Rye Whiskey sank jedoch zunehmend und so stellte die Monumental Distillery die Produktion von Pikesville im Jahr 1972 schließlich ein. Aufgrund der vorhandenen Lagerbestände konnte er sich in Folge dessen dennoch behaupten und wird seit 1982 als signifikanter Bestandteil der amerikanischen Whiskey-Geschichte von Heaven Hill produziert. Der preisgekrönte Pikesville Straight Rye Whiskey wird in der Bernheim Distillery in Louisville, Kentucky, aus Roggen, Mais und gemalzter Gerste destilliert. Hierbei stellt der Roggenanteil mindestens 51% dar. Er besticht durch seine helle kupferne Farbe, die die lange Lagerung widerspiegelt. Um Pikesville von anderen Rye-Whiskeys abzuheben, reift er sechs Jahre in Fässern aus Amerikanischer Weißeiche unter erstklassigen Lagerbedingungen. In der Regel reifen Rye Whiskeys rund zwei Jahre. Abgefüllt bei einem Alkoholgehalt von 55% vol., handelt es sich beim Pikesville um einen Overproof Whiskey. Die Fassnoten zeichnen sich deutlich im Geschmacksprofil ab, ohne hierbei die würzigen Getreidenoten zu überdecken. Sein Geschmack zeichnet sich durch trockene und würzige Noten aus, ergänzt von honigsüßem Roggen und Nelken. Den Nachhall bestimmen sanfte Vanillenoten.

    PIKESVILLE " STRAIGHT RYE WHISKY/EY ",0.7 L., *WINESCOUT7* , USA

    90 - 94 Int. Punkte

    90 - 94 WS7 Punkte

    Weingut / Manufactur:

    HEAVEN HILL

    Herkunftsland:

    U.S.A.

    Anlassempfehlung:

    Genuss Pur

    Weinart / Specials:

    Spirituosen

    Inhalt in l:

    0.7

    Alkoholgehalt % / °:

    55

    Int. Punke:

    90 - 94

    Trinktemperatur:

    18° - 22° C.

    Auszeichnungen:

    4 Trauben//Winesscout7// 2018, 2 World Whiskey of the Year in Jim Murray's Whisky Bible 2016, Double Gold bei der San Francisco World Spirits Competition 2015

    HEAVEN HILL

    4/5 Winescout7 Bewertung
    4/5 International Rating

    WINESCOUT7 : HEAVEN HILL

    Die Heaven Hill Destillerie in Louisville, Kentucky, besitzt eine große Besonderheit: Sie ist die größte unabhängige, familiengeführte Destillerie im ganzen Land. Dabei sind zwei Namen mit Heaven Hill verbunden: Shapira und Beam. Shapira ist der Name der Besitzer und alle Master Destiller waren Mitglieder der Beam-Familie. Analysten behaupten außerdem, dass Heaven Hill 2015 der siebtgrößte Whisky Anbieter der USA war. In der Brennerei wird jedoch nicht nur Whiskey produziert. Auch wenn sie als Bourbon-Hersteller gegründet wurde, wurde das Sortiment in den letzten zwei Jahrhunderten enorm erweitert (Malt Whiskey, Gin, Wodka, Likör, Rum). Unter dem Firmenlabel findet man einige international bekannte Marken, wobei wir uns hier auf den Whiskey beschränken.