" HINE CIGAR RESERVE " IN GESCHENK-BOX, 0.70 L. *WINESCOUT7*, FR-COGNAC

    Artikelnummer.: WS019089

    Verfügbarkeit: LIEFERBAR innerhalb von 3-5 Werktagen

    68.25 EUR
    Inkl. 19% MwSt.

    pro Flasche

    97.50 EUR / 1l

    zzgl. Versand

    Beschreibung:

    WineScout7: ...Bernard Hine & Nicholas Freeman, der Präsident der Havana Cigarren Importeure in England, entwickelten mit ihrer gemeinsamen Lebenserfahrung diesen einzigartigen Cognac, speziell kreiert für Cigarren Connaisseures. Es ist ein Blend aus mehr als 25 verschiedenen Cognacs, welche aus folgenden Regionen der Cognac stammen: Grande Champagne, Petite Champagne, Borderie und Fins Bois. Es ist der kräftigste Cognac aus dem Hause HINE. Die Tief und Komplexität des Cigar Reserve ist die perfekte Begleitung zu einer edlen handgemachten Zigarre. In der Nase nach Tabakblättern duftend, fruchtig, nach Honig und feinem Anklang von Holz. Wunderbar ausbalanciert, nach Süssholz und feinen Gewürzen, sehr rund und lang im Gaumen.

    " HINE CIGAR RESERVE " IN GESCHENK-BOX, 0.70 L. *WINESCOUT7*, FR-COGNAC

    90 - 94 Int. Punkte

    90 - 94 WS7 Punkte

    Weingut / Manufactur:

    HINE-COGNAC

    Herkunftsland:

    Frankreich

    Anbaugebiet:

    Cognac

    Anlassempfehlung:

    Abend- Essen, Digestif, Genuss Pur, Party Time

    Weinart / Specials:

    Spirituosen

    Lagerzeit ab Jahrgang:

    30

    Inhalt in l:

    0.70

    Alkoholgehalt % / °:

    40

    Int. Punke:

    90 - 94

    Trinktemperatur:

    16° - 18° C.

    Genussreife :

    JA

    Auszeichnungen:

    4 Trauben// Winescout7// 2015

    HINE-COGNAC

    4/5 Winescout7 Bewertung
    5/5 International Rating

    HINE COGNAC-FRANCE

    Eigentlich wollte Thomas Hine Französisch lernen, als er 1791 aus dem englischen Dorset ins Cognac kam. Doch dort verliebte er sich in Françoise Elisabeth, eine Tochter aus gutem Hause, das schon seinerzeit feinsten Cognac erzeugte. Von seinem Schwiegervater lernte er alles über die Kunst der Cognac-Herstellung und übernahm dann 1817 den Betrieb, den er fortan Hine & Co. nannte. Seinen Nachkommen hinterließ er einen großen Namen, eine Kunst und einen Stil, die bis heute den exquisiten Hine Cognac prägen.