HANEWALD-SCHWERDT " ZWEIHÄNDER CUVEE ROT 2014 ", 0.75 L.,* WINESCOUT7 *, DE-PFALZ

Artikelnummer.: WS022793

Verfügbarkeit: LIEFERBAR innerhalb von 3 -5 Werktagen

23.00 EUR
Inkl. 19% MwSt.

pro Flasche

30.67 EUR / 1l

zzgl. Versand

Beschreibung:

WineScout7: ... Der " ZWEIHÄNDER CUVEE ROT 2013 " hat die Auszeichnung " Grosser Wein " des Barrique Forums Pfalz verliehen bekommen. Nach selektiver Handlese wird der Rotwein auf Maische vergoren. 20 Monate reift der ZWEIHÄNDER in 225 L. Barrique - fässern. 2 Jahre nach der Ernte gelangt der " ZWEIHÄNDER " in den Verkauf. Kräftiges Rubinrot zeigt sich im Glas. Sein angenehm, weicher und würziger leicht vom Holz geprägter Kaffeeduft mit fruchtigen Nuancen nach Kirsche und reifen Waldbeeren ist karakteristisch. Der feine Geschmack nach gerösteten Paprika und Nelken wird begleitet durch die klassische Kalkbodenmineralitäten des Weinbergs im Nonnengarten. Feine Tannine lassen den Zweihänder angenehm weich erscheinen. Am Gaumen lassen sich dezente Kaffeenoten und ein Hauch geröstete Mandeln entdecken. Ein klasse Barrique Wein aus Bad Dürkheim / Pfalz. Empefhlenswert zu Pfälzer Saumagen, Wildgerichten, Schweinshaxe , Lammkotelett, Pizza, Tex -Mex und kräftigen Hartkäsesorten. Zum Wohl die Pfalz !

HANEWALD-SCHWERDT " ZWEIHÄNDER CUVEE ROT 2014 ", 0.75 L.,* WINESCOUT7 *, DE-PFALZ

90 - 94 WS7 Punkte

Weingut / Manufactur:

HANEWALD - SCHWERDT

Herkunftsland:

Deutschland

Anbaugebiet:

Pfalz

Anlassempfehlung:

Abend- Essen, Genuss Pur, Gesellschaft, Hochzeit, Mittags-Tisch, Zigarre & .....

Weinart / Spirituosen:

Rotwein

Klassifizierung:

Barrique, Cuvèe

Jahrgang:

2012

Reben // Korn:

Cabernet Sauvignon, Merlot

Lagerzeit ab Jahrgang:

10

Inhalt in l:

0.75

Alkoholgehalt % / °:

13.5

Säure in g / L:

4.6

Restsüsse g / L:

0.1

Trinktemperatur:

16° - 18° C.

Genussreife :

2014

Auszeichnungen:

5 Trauben // Winescout7// 2016 ; Barrique Forum Pfalz

Allergene:

Sulfite

HANEWALD - SCHWERDT

4/5 Winescout7 Bewertung
4/5 International Rating

WINESCOUT7: ... Weingut Hahnewald-Schwerdt

In Leistadt, einem kleinen Vorort der Wein- und Kurstadt Bad Dürkheim, am Fuße des Haardt Gebirges, wo der Pfälzerwald auf das Rebenmeer der Mittelhaardt triff, liegt das Weingut Hanewald-Schwerdt.
Die Familien Hanewald und Schwerdt bewirtschaften 25 Hektar Weinberge im Herzen des Anbaugebietes Pfalz. Vom Sitz des Weinguts in Leistadt erstrecken sich die Weinberge entlang der Weinstraße nach Süden über Bad Dürkheim bis in die 12 Kilometer entfernte Riesling-Hochburg Deidesheim und Ruppertsberg. Diese ungewöhnliche und gleichzeitig wohl einzigartige Betriebsstruktur bietet ein immenses Potenzial, die unterschiedlichen Einflüsse des Klimas und des Bodens der Region aufzuzeigen. Nicht verwunderlich ist es daher, dass die Rebsorte Riesling, die wie keine andere ihre Herkunft wiederspiegelt, die größte Rolle im Weingut spielt.

Das könnte dich auch interessieren:
17.00 EUR
Inkl. 19% MwSt.

pro Flasche

22.67 EUR / 1l

LIEFERBAR

90 - 94 Punkte

22.00 EUR
Inkl. 19% MwSt.

pro Flasche

29.33 EUR / 1l

LIEFERBAR

90 - 94 Punkte

19.00 EUR
Inkl. 19% MwSt.

pro Flasche

25.33 EUR / 1l

LIEFERBAR

95 - 100 Punkte