HANEWALD-SCHWERDT " SCHEUREBE SPÄTLESE 2016 ", 0.75 L.,* WINESCOUT7 *, DE-PFALZ

    Artikelnummer.: WS022956

    Verfügbarkeit: LIEFERBAR innerhalb von 3-5 Werktagen

    12.00 EUR
    Inkl. 19% MwSt.

    pro Flasche

    16.00 EUR / 1l

    zzgl. Versand

    Beschreibung:

    WineScout7: ... Die, von WineScout7 an das englische Magazin Fine Wine gesendete, Scheurebe Spätlese 2016 wurde auf Anhieb mit 91 Points bewertet und belegte den zweitbesten Platz in der Gesamtbewertung.. Diese Schreurebe Spätlese offenbart einen edelsüssen Trinkgenuss in vollen Zügen. Aromen von reifem Pfirsich, extraktreich, spürbar wärmende Süsse gepaart mit erfrischender Säure.Lagerpotential: Tendenz 2040+ 93 Points möglich. Die Goldene Kammerpreismünze in Deutschland.2018

    HANEWALD-SCHWERDT " SCHEUREBE SPÄTLESE 2016 ", 0.75 L.,* WINESCOUT7 *, DE-PFALZ

    90 - 94 Int. Punkte

    90 - 94 WS7 Punkte

    Weingut / Manufactur:

    HANEWALD - SCHWERDT

    Herkunftsland:

    Deutschland

    Anbaugebiet:

    Pfalz

    Anlassempfehlung:

    Aperitif, Digestif, Genuss Pur, Hochzeit

    Weinart / Specials:

    Süsswein

    Klassifizierung:

    Süsswein

    Jahrgang:

    2015

    Geschmack:

    edelsüss, feinaromatisch, Pfirsich

    Lagerzeit ab Jahrgang:

    4 - 7

    Inhalt in l:

    0.75

    Int. Punke:

    90 - 94

    Trinktemperatur:

    12° - 14° C.

    Auszeichnungen:

    4 Trauben//WineScout7//2017, Gold Prämiert 2015 ; Fine Wine 91 Points 2019

    Allergene:

    Sulfite

    HANEWALD - SCHWERDT

    4/5 Winescout7 Bewertung
    4/5 International Rating

    WINESCOUT7: ... Weingut Hahnewald-Schwerdt

    In Leistadt, einem kleinen Vorort der Wein- und Kurstadt Bad Dürkheim, am Fuße des Haardt Gebirges, wo der Pfälzerwald auf das Rebenmeer der Mittelhaardt triff, liegt das Weingut Hanewald-Schwerdt.
    Die Familien Hanewald und Schwerdt bewirtschaften 25 Hektar Weinberge im Herzen des Anbaugebietes Pfalz. Vom Sitz des Weinguts in Leistadt erstrecken sich die Weinberge entlang der Weinstraße nach Süden über Bad Dürkheim bis in die 12 Kilometer entfernte Riesling-Hochburg Deidesheim und Ruppertsberg. Diese ungewöhnliche und gleichzeitig wohl einzigartige Betriebsstruktur bietet ein immenses Potenzial, die unterschiedlichen Einflüsse des Klimas und des Bodens der Region aufzuzeigen. Nicht verwunderlich ist es daher, dass die Rebsorte Riesling, die wie keine andere ihre Herkunft wiederspiegelt, die größte Rolle im Weingut spielt.

    Das könnte dich auch interessieren:
    7.50 EUR
    Inkl. 19% MwSt.

    pro Flasche

    10.00 EUR / 1l

    LIEFERBAR

    85 - 89 Punkte

    11.00 EUR
    Inkl. 19% MwSt.

    pro Flasche

    14.67 EUR / 1l

    LIEFERBAR

    90 - 94 Punkte

    16.00 EUR
    Inkl. 19% MwSt.

    pro Flasche

    21.33 EUR / 1l

    LIEFERBAR

    90 - 94 Punkte